1 / 11
Trendliner Unbehandelt
2 / 11
Trendliner Sanddorn
3 / 11
Trendliner Terracotta
4 / 11
Trendliner Kieselgrau
5 / 11
Trendliner Antikgrau
6 / 11
Trendliner Schiefergrau
7 / 11
Trendliner Bernstein
8 / 11
Trendliner Mokka
9 / 11
Trendliner Altgrau
10 / 11
Trendliner Naturgrau
11 / 11
Trendliner UV-Plus

HOLZFASSADE TRENDLINER KOMPAKT - 2,18m x 27mm x 96mm

Preis zuzüglich Versandkosten, 2-3 Wochen Lieferzeit
41,90 € / m² (8,77 € / Stück)

Versandkosten anzeigen:

OK

Anzahl
* Alle Preise inkl. 19% MwSt.
Hinweise zur Farbdarstellung

Eine Holzfassade für Sanierung oder Neubau.

Durch die schwarze Kontrastfeder erreicht man die Optik einer Leistenschalung (Rhomboidleisten mit schwarzer Unterspannbahn).

Hergestellt wird Trendliner aus sibirischer Lärche. Diese zeichnet sich durch feine Aststrukturen und einen feinjährigen Jahrringaufbau aus.

Trendliner Fassadenprofile ermöglichen eine schnelle Verarbeitung.

Trendliner Video

Trendliner hat eine clevere Wechsel-Nut-Feder:

Damit können auch die Stöße ineinander gesteckt werden. Das führt zu einer höheren Stabilität der Längsverbindung und der gesamten Fassade. Zusätzlich wird eine markante Fassadenoptik durch die 4mm Sichtfuge erzeugt.

Trendliner gibt es auch mit herkömmlich gekappter Stirnseite (2cm länger).

Maße:

  • Federmaß H/B/T: 27 x 96 x 2180 oder 2200 mm
  • Deckmaß H/B/T: 27 x 74 x 2180 oder 2200 mm

Einsatzgebiete

Als Dekorelement

Trendliner setzt Akzente an Haus und Hof.
Farbton: Naturgrau

Trendliner dekorativ

Trendliner im Eingangsbereich.

Farbton: Naturgrau

Trendliner dekorativ

Groẞflächige Fassaden

Farbton: Kieselgrau

Trendliner Einsatzgebiet Fassade

Trendliner als bestimmendes Fassadenelement.

Farbton: Kieselgrau

Trendliner Einsatzgebiet Fassade

Verkleidung von Wirtschaftsgebäuden

Trendliner zur Verkleidung von Gerätelagern, Katen, Verschlägen und Abfallplätzen.
Farbton: UV-Plus

Trendliner Kleinobjekte

Verkleidung von Wirtschaftsgebäuden

Trendliner zur Verkleidung von Gerätelagern, Katen, Verschlägen und Abfallplätzen.
Farbton: Kieselgrau

Trendliner Kleinobjekte

An der Garage

Zur Verkleidung von Garagen & Anbauten.
Farbton: Kieselgrau

Trendliner Garage

Kleinobjekte

Trendliner zur optischen Aufwertung von Gartenhäusern, Lauben und Ferienhäusern.
Farbton: Bernstein

Trendliner Kleinobjekte

Sichtschutzzaun

Trendliner als Sicht- und Wetterschutz.
Farbton: Sanddorn

Trendliner Sichtschutzzaun

Torverkleidung

Trendliner als bestimmendes Torelement.
Farbton: Sanddorn

Trendliner Tore

Produktvarianten

Kontrastfeder

Trendliner - Kontrastfeder

Mit Kontrastfeder:
Die Feder wird werkseitig schwarz behandelt. Es entsteht die Optik einer aufwändigen Leistenschalung mit Unterspannbahn.

Ohne Kontrastfeder:
Die Feder bleibt unbehandelt. Bei einer Endbehandlung mit Holzöl wird das gesamte Profil inklusive Feder gestrichen.

Stirnseite

Trendliner - Stirnseiten, gekappt, Wechsel-Nut-Feder

Mit Wechsel-Nut-Feder:
Die Stirnseiten sind mit einem Wechsel-Nut-Feder-Profil versehen. Das erzeugt eine 4mm breite Zwangsfuge. So verleihen Sie Ihrer Fassade einen besonderes Aussehen. Zusätzlich dient es dem mechanischen Schutz der Längsseiten vor Beschädigungen der sichtbaren Oberfläche (Nut) bei der Montage.

Gekappter Stoß:
Die Stirnseiten sind gekappt. Dieses Profil trumpft als Kurzlänge bei dekorativen Kleinflächen, wo eine stirnseitige Profilierung nicht gewünscht ist. Diese Variante ist gut geeignet für schmale Flächen und Akzentverkleidungen.

Ausführung

Trendliner - elegante oder markante Ausführung

Elegante Ausführung:
Abgerundete Kanten.

Markante Ausführung:
Eckige Kanten. Die entstehende klarere Schattenwirkung betont die schwarze Kontrastfeder.

Oberfläche

Trendliner - gehobelte oder strukturraue Oberfläche

Gehobelte Oberfläche:
Die gehobelte Fläche verstärkt die edle Optik.

Strukturraue Oberfläche:
Strukturrau betont die Natürlichkeit des Baustoffes Holz. Die Oberfläche wird mit einer Bürste aufgeraut. Die Farbsättigung bei einer Endbehandlung wird leicht erhöht.

Befestigung

Trendliner Nagelnut

Trendliner kann mit geeigneten Klammern, Schrauben und Nägeln (aus Edelstahl) in der Nagelnut befestigt werden.

Trendliner verdeckte Befestigung

Klammern, Schrauben und Nägeln werden vom nächsten Profilbrett verdeckt. Die Befestigung ist nicht sichtbar.

Trendliner Unterkonstruktion

Die Lattungen stellen bei der Fassadenbekleidung die kraftschlüssige Verbindung zwischen Tragkonstruktion und den Fassadenbrettern her. Daher empfiehlt sich der Einsatz von Latten oder KVH, die nach der DIN 4074 S10 sortiert wurden.

Trendliner praktisch

Der Abstand der Lattung sollte zwischen 50 und 70 cm gewählt werden. Erhält die Gebäudehülle einen zusätzlichen Wärmeschutz, ist die Grundlattung einfach auf die Größe des Dämmstoffes abzustimmen.

Trendliner Hinterlüftung

Bei der Ausführung der Unterkonstruktion ist darauf zu achten, dass stets eine ausreichende Hinterlüftung (min. 2 cm) gegeben ist. Die Luftein- und Austrittsöffnungen sind mit Fliegengitter zu verschließen.

Weitere Montagetipps finden Sie in unserem PDF:
pdf icon Trendliner Montagetipps

Maẞe

Trendliner Kurzlänge werden stückweise geliefert. Trendliner Kurzlängen sind 2,18 m lang, die gekappte Variante 2,20 m. Langlängen müssen per Spedition versendet werden.

Trendliner Profilmaße

Maße mit stirnseitiger Wechsel-Nut-Feder:

  • Federmaß: H/B/T 27 x 96 x 2180 mm
  • Deckmaß: H/B/T 27 x 74 x 2180 mm

Maße gekappt:

  • Federmaß: H/B/T 27 x 96 x 2200 mm
  • Deckmaß: H/B/T 27 x 74 x 2200 mm

Das Deckmaß gibt die Breite an, die ein Profilbrett optisch abdeckt. Es errechnet sich aus dem Profilmaß abzüglich der Federlänge. Das Federmaß gibt die tatsächliche Breite des Profils mit Feder an.

Zubehör

Als Trendliner-Zubehör sind hier in der Trendliner-Kategorie erhältlich:

  • spezielle Anfangskrallen
  • Schrauben
  • Unterkonstruktion
  • systemkonforme Ecklösung
Trendliner Zubehör

Muster

Muster für Trendliner.
Gerne schicken wir Ihnen kostenlos und unverbindlich ein Muster zu, damit Sie sich vom Produkt überzeugen können.

Schicken Sie einfach eine kurze E-Mail oder rufen Sie unsere Hotline unter 034341/30622 an. Das Muster ist dann schnell auf dem Weg zu Ihnen.

Das Muster dient zur Demonstration der Oberfläche und Produktbeschaffenheit. Die Optik von Trendliner wirkt auf der Fläche am besten. Das Muster ist dadurch nicht vollständig repräsentativ für die Gesamtoptik.

Trendliner Muster bestellen

Kontakt

Holzwerke Ladenburger Geithain

Wir sind für Sie da.

Holzwerke Ladenburger
in Geithain

Beratung & Bestellung.
Mo.-Fr. 7:00 – 16:00 Uhr.
034341 / 306-22.

E-Mail: info@labu24.de

Ihre Ansprechpartner bei LABU24:
LABU24 Ansprechpartner
Sonja Berger
Stefan Kers
info@labu24.de
034341 / 306-22
+49 34341 30622
Mo-Fr. 7:00-16:00 Uhr


Wünschen Sie einen Rückruf?


Anschrift:
Holzwerke Ladenburger GmbH & Co. KG
Freie Flur 3 – Am Bahnhof
04643 Geithain

Haben Sie eine Frage? Schreiben Sie uns:
Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.
Bitte geben Sie bei Musteranfragen Ihre Anschrift an.

Farbton / Endbehandlung

Trendliner kann werkseitig mit einem speziell abgestimmten Holzöl mit Farbpigmenten behandelt werden. Dabei sind folgende Farbtöne möglich:

Trendliner UV-Plus Trendliner UV-Plus
Trendliner Bernstein Trendliner Bernstein
Trendliner Sanddorn Trendliner Sanddorn
 
Trendliner Terracotta Trendliner Terracotta
Trendliner Mokka Trendliner Mokka
Trendliner Kieselgrau Trendliner Kieselgrau
 
Trendliner Silbergrau Antik Trendliner Antikgrau
Trendliner Schiefergrau Trendliner Schiefergrau
Trendliner Altgrau Trendliner Altgrau
 
 
Trendliner Naturgrau Trendliner Naturgrau
Trendliner unbehandelt Trendliner unbehandelt
 
 

Beachten Sie unsere Hinweise zur Farbdarstellung.

Wir haben andere Produkte gefunden, die Ihnen gefallen könnten!
* Alle Preise inkl. MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten
© 2019 | LABU24 - Online-Shop der Holzwerke Ladenburger GmbH & Co. KG.