Holz ist unser Geschäft Benutzerkonto

Holzbriketts Schwaben

labu-holzbriketts made in germany labu-holzbriketts din plus labu-holzbriketts
Aktuell im Mai:  LABU-Holzbriketts versandkostenfrei! 910kg, inkl 7% MwSt., versandkostenfrei
 
labu-holzbriketts Geben Sie Ihre Postleitzahl ein:
 

Mit Holzbriketts in der Region Schwaben günstig heizen

Leben und Wohnen in Schwaben - damit Sie sich wohlfühlen, gehört nicht nur eine gemütliche Wohnung dazu, sondern auch eine gut funktionierende Heizung. Eine warme Wohnung im Winter ist ein Stück Lebensqualität. Lassen Sie die Kälte draußen, schaffen Sie eine behagliche Atmosphäre für sich und Ihre Familie! Ein Holzofen oder ein Kachelofen, eine Hausheizung mit Holzbriketts oder ein offener Kamin sind dafür hervorragend geeignet. Wir liefern Ihnen Holzbriketts in Schwaben, damit Sie die kalte Jahreszeit genießen können. Holz besitzt zahlreiche gute Eigenschaften: Der nachwachsende Rohstoff ist in Schwaben reichlich vorhanden. Heizen mit Holzbriketts ist nachhaltig und preislich attraktiv. Zudem gehören Holzbriketts zu den erneuerbaren Energien.

Wissenswertes über Holzbriketts

Ein Holzbrikett - was ist das eigentlich genau? Sicher kennen Sie Holz zum Heizen in unbehandelter Form. Dicke Holzscheite, dünne Späne, Reisig; all das eignet sich für die Heizung mit Holz. Daneben existieren aber auch gepresste Holzvarianten. Pellets sind klein, Holzbriketts um einiges größer. Während Sie für eine Pelletheizung einen speziell ausgerüsteten Ofen brauchen, können

Sie Holzbriketts in jedem Holzofen verwenden.

Als Grundlage für Holzbriketts wird naturbelassenes und getrocknetes Restholz verwendet. Darunter versteht man Hobelspäne, Sägemehl und Waldrestholz, das bei der Forstbewirtschaftung, der Baumstammbearbeitung und im Sägewerk übrig bleibt. Das Restholz wird unter hohem Druck gepresst. Bindemittel kommen nicht zum Einsatz, der Druck reicht aus, um das Naturmaterial Holz in Form zu bringen. Es gibt verschiedene Pressen, zum Beispiel hydraulische Pressen, Exzenterpressen oder Extruderpressen. Abhängig von der Pressart haben Holzbriketts unterschiedliche Eigenschaften und Formen.

Liefern Holzbriketts genug Energie?

Die fertigen Holzbriketts haben eine hohe Energiedichte. Der Heizwert ist ebenfalls hoch - er beläuft sich auf ungefähr 5 kWh/kg. Der Wassergehalt ist gering. Im Vergleich mit trockenem Scheitholz zeigt sich, dass Holzbriketts einen Wassergehalt von weniger als 19 Prozent haben. Scheitholz hat dagegen einen Wassergehalt, der zwischen 20 und 30 Prozent liegt.

Wie können Sie Holzbriketts verwenden?

Holzbriketts dienen als alleiniger Brennstoff oder können zur Beifeuerung verwendet werden, also zusammen mit Kohle oder Scheitholz. Als Ofen eignen sich Kachelöfen, Kaminöfen oder Scheitholzöfen. Transport und Lagerung sind einfach. Holzbriketts lassen sich auf Paletten lagern und dementsprechend leicht transportieren beziehungsweise einlagern.

Holzbriketts sind beliebt: Die Statistik belegt, dass im Jahr 2010 in ganz Deutschland rund 686.000 Tonnen Holzbriketts verfeuert wurden. Auf die Region Schwaben entfiel mit Sicherheit ein erheblicher Teil. Denn in Schwaben haben sparsames Haushalten und die Beachtung günstiger Heizmöglichkeiten eine lange Tradition. Wenn sich die Familie um das knisternde Kaminfeuer oder den bullernden Kachelofen versammelt, erleben Sie, wie schön ein echtes Holzfeuer sein kann!

Heizen in Schwaben: Holzbriketts sorgen für gemütliche Wärme

Schwaben ist einer der sieben Regierungsbezirke in Bayern. Die Hauptstadt Augsburg ist mit knapp 290.000 Einwohnern auch die größte Stadt in Schwaben. Zum Großraum Augsburg in Schwaben gehören mehrere kleine Gemeinden, zum Beispiel Königsbrunn, Bobingen und Friedberg. Weitere große Städte in Schwaben sind Kempten, Memmingen und Neu-Ulm. Daneben findet man in Schwaben viele kleinere Städte, aber auch der ländliche Raum ist dicht besiedelt. Zahlreiche kleine Gemeinden und Dörfer bieten Platz zum Leben, Arbeiten und Wohnen in Schwaben.

Der Wald in Schwaben

Insgesamt zählt Deutschland weltweit zu den waldreichsten Regionen. Auch die Region Schwaben war ursprünglich Heimat für große Laub-, Nadel- und Mischwälder. Heute ist die Bewaldung in Schwaben im Vergleich zur Vergangenheit reduziert, aber immer noch deutlich vorhanden. In Schwaben gibt es Wald in Staats- und Privatbesitz. Die Pflege und der Schutz der Wälder in der Region Schwaben sind Teil eines aktiven Umweltschutzes. So unterliegt die Nutzung des Waldes und des Holzes strengen Auflagen. Holz ist nicht nur Brennholz, sondern wird auch für den Haus- und Möbelbau verwendet. Handwerk hat in vielen Gegenden in Schwaben eine lange Tradition. So versteht es sich von selbst, dass viel Holz genutzt wird und dementsprechend viel Restholz entsteht. Dieses Restholz findet, zu Holzbriketts verarbeitet, einen überaus sinnvollen Verwendungszweck. Die regelmäßige Bewirtschaftung eines Waldes in Schwaben sieht immer vor, dass Bäume gefällt und verarbeitet werden, während junge Bäume gepflanzt werden. Mit der Beachtung der Regeln für eine ordnungsgemäße Verwertung ist eine schadenfreie Nutzung der Bäume in Schwaben möglich. Holz und Holzbriketts haben in der Auswahl der erneuerbaren Brennstoffe einen festen Platz.

Voraussetzungen zum Heizen mit Holzbriketts in Schwaben

Ohne den richtigen Ofen ist das Heizen mit Holz nicht möglich. Damit Sie in Schwaben einen Holzofen installieren und nutzen können, muss der Kamin des Hauses geeignet sein. Beim Neubau eines Einfamilienhauses achten viele Bauherren schon im Vorfeld darauf, dass ein doppelzügiger Kamin eingebaut wird. Alternative: Die gesamte Heizungsanlage basiert auf Holz. Im Altbau ist es in vielen Fällen möglich, an den vorhandenen Kamin einen Scheitholzofen, Kachelofen oder Kaminofen anzuschließen. Bevor Sie den Ofen in Betrieb nehmen, muss der örtliche Kaminkehrer in Schwaben den Ofen abnehmen. Damit wird eine unbedenkliche Nutzung gewährleistet. Wenn Sie über die Anschaffung eines Ofens zum Heizen mit Holzbriketts nachdenken, informieren Sie sich am besten rechtzeitig vor dem Kauf über die gesetzlichen Bestimmungen.

Wenn Sie in Schwaben in einer Stadt leben, verfügt Ihre (Miet-)Wohnung unter Umständen nicht über die Möglichkeit, einen Ofen anzuschließen. Eine Anfrage beim Hauseigentümer lohnt sich aber, vielleicht gibt es ja doch eine Chance. Heizen mit Holzbriketts bringt nicht nur eine angenehme Wärme in die Wohnung, Sie sind mit dieser Heizvariante auch ein ganzes Stück unabhängiger. Im Reihenhaus oder Einfamilienhaus ist der Kaminanschluss oft einfacher. Die besten Möglichkeiten haben jedoch die Bewohner in ländlichen Gegenden in Schwaben. Hier hat der Kachelofen meist seinen festen Platz, auch andere Kaminöfen sind häufig vorhanden oder können problemlos aufgestellt werden.

Holzbriketts in Schwaben liefern lassen und richtig lagern

Für die Bestellung und Lieferung Ihrer Holzbriketts in Schwaben sind Sie bei uns an der richtigen Adresse. Gelagert werden die Holzbriketts bis zum Einsatz am besten an einem trockenen und geschützten Platz. Der Schutz vor Nässe ist besonders wichtig, um die Brenneigenschaften der Holzbriketts nicht zu gefährden. Als Ihr Lieferant für Holzbriketts in Schwaben sorgen wir für eine pünktliche und zuverlässige Lieferung. So steht einer warmen und gemütlichen Wohnumgebung mit Holzbriketts in Schwaben nichts mehr im Wege!

 

Wir liefern Holzbriketts in Schwaben nach

  • Nördlingen
  • Wemding
  • Harburg
  • Donauwörth
  • Rain
  • Dillingen an der Donau
  • Wertingen
  • Meitingen
  • Aichach
  • Gersthofen
  • Kissing
  • Krumbach
  • Senden
  • Illertissen
  • Mindelheim
  • Memmingen
  • Ottobeuren
  • Bad Wörishofen
  • Kaufbeuren
  • Marktoberdorf
  • Isny im Allgäu
  • Lindau
  • Oberstaufen
  • Immenstadt
  • Schongau
  • Sonthofen
  • Balderschwang
  • Oberstdorf