Holz ist unser Geschäft

Fragen zur Lieferung im Hausgebiet

Brennstoffe wie Holzbriketts & Pellets müssen aufgrund von Größe und Gewicht auf Pallete und per LKW versendet werden.

Wann werde ich beliefert?

Im Regelfal dauert eine solche Lieferung per Spedition 3-5 Werktage ab Bestelleingang, gelegentlich bis zu 10 Werktage. Wir geben Ihnen also die maximale Lieferzeit an, meist klappt es schneller.

Muss ich mir den ganzen Tag Zeit nehmen?

Nein, Sie werden 1-2 Tage vor Lieferung telefonisch über ein genaueres Zeitfenster der Zustellung benachrichtigt. Sollten Sie tagsüber nicht unter Ihrer Telefonnummer erreichbar sein, melden Sie sich bitte umgehend bei uns. Wenn Sie einen Termin vereinbaren, rechnen Sie einen kleinen Zeit-Puffer für den Fall ein, dass es zu Verzögerungen bei Kunden vor Ihnen kommt.

Was bedeutet "frei Bordsteinkante"?

Sie erhalten die Speditionsprodukte durch unsere Werks-LKW oder per Partner-Spedition auf den Bordstein vor Ihr Grundstück geliefert. Aus Versicherungsgründen dürfen keine Privatgrundstücke befahren werden. Ein näheres Absetzen der Palette per Kran/Hubwagen liegt immer im Ermessen des Fahrers. Meist ist es auf Nachfrage problemlos möglich.

Palettentausch

Die Speditionsgüter werden auf Europaletten geliefert. Zur Zeit findet kein Palettentausch statt. Die mitgeliferte Palette ist im Preis inbegriffen und verbleibt bei Ihnen.

Dürfen Nachbarn oder Bekannte die Lieferung für mich annehmen und ggf. bezahlen?

Ja, kein Problem. Geben Sie zusätzlich bei der Bestellung die Handy-/Telefonnummer Ihres Nachbarn/Bekannten mit an bzw. hinterlassen Sie einen Kommentar im Bemerkungsfeld bei Ihrer Rechnungsanschrift.

Muss ich mit helfen, um die Palette abzuladen?

Nein, der Fahrer lädt die Palette allein per Kran/Hubbühne auf den Bordstein oder an die vereinbarte Stelle ab.

Kann die Palette eine kurze Zeit im Regen stehen?

Ja, denn jede Palette wird mit einer Regenhaube versehen und anschliessend mit Stretchfolie umwickelt. So kann sie problemlos wenige Stunden draußen stehen. Beachten Sie jedoch, dass Holzprodukte sehr empfindlich auf Nässe reagieren, sie sollten regensicher gelagert werden !